Pflück- und Schnittsalat Jenny

Lactuca sativa var. acephala
Art.Nr.: 290121

Info: Jenny ist eine Neuzüchtung im Typ Lollo Rossa mit Resistenz gegen Falschen Mehltau (Bremia BI 1 - 17, 20, 21, 23, 25). Auffallend ist die schöne tief dunkelrote glänzende Färbung der Sorte. Jenny entwickelt sich sehr schnell (sehr frühe Sorte) und ist deshalb für den Frühjahrs-, Herbst- und für den Gewächshausanbau geeignet.

Pflege: Kopfsalat gleichmäßig feucht halten. Nie austrocknen lassen.

Verwendung: Der Anbau von Jenny gleichzeitig mit den Sorten Oaker und Salad Bowl ergibt eine schöne Salatmischung.

Gärtnertipp: Als Schnitt- und Pflücksalat kann Jenny gut im babyleaf Bereich eingesetzt werden, d.h. für mehrmaligen Schnitt junger Blätter bei dichter Aussaat.

Gewächshaus geeignet

Vorkultur ab Ende

Februar Freiland April -

August.

Keimt bei 12 - 16 °C

Bodentemperatur

in ca. 6 - 14 Tagen.

Sonnig bis halbschattig.

Bevorzugt lockeren humosen

Gartenboden.

April - Oktober.