Honig-Tomate Miel du Mexique

Solanum lycopersicum
Art.Nr.: 290309
Honigtomate Miel du Mexique

Info: Die mexikanische Honigtomate ist eine Cherrytomate mit hohem Bekanntheitsgrad.

Als samenfeste Traditionssorte ist sie bewährt und aufgrund ihres außergewöhnlich süßen Geschmacks sehr beliebt. Mit wenig Fruchtsäure und dünner Fruchtschale ist sie besonders bekömmlich. An Rispen hängend, reifen kleine ca. 15 - 25 g schwere Früchte. Der Ertrag ist gut aber nicht vergleichbar mit Hochleistungssorten, das macht die Honigtomate mit Aroma wett. Die Pflanzen wachsen im Gewächshaus und im Freiland. Die Sorte ist robust im Anbau und vielfach von Hobbygärtnern getestet. Wuchshöhe ca. 1,20 m - 1,50 m.

Pflege: Ausgesät wird im Warmen (Fensterbank), ca. 0,5 - 1 cm tief. Wenn die Jungpflanzen 4 Blätter haben in Töpfe pikieren. Die Aussaat konstant warm und feucht halten. Aussaaterde verwenden! Ab Mitte Mai (frostfrei) ins Freiland pflanzen, vorher Jungpflanzen an die Außentemperaturen gewöhnen. Pflanzabstand 60 x 80 cm. Seitentriebe müssen ausgebrochen werden (Ausgeizen). Regelmäßig gießen und düngen. Nach dem Auspflanzen sofort eine Stützhilfe geben.

Verwendung: Die Honigtomate ist die klassische Naschtomate. Der süße Geschmack kann hervorragend in einem gemischten Salat zur Geltung kommen.

Gärtnertipp: Zur Vermeidung von Krankheitsübertragung Tomaten nicht neben Kartoffeln pflanzen. Als Gießhilfe ist ein im Boden eingelassener Tontopf, neben der Tomatenpflanze, vorteilhaft.

Vorkultur: Februar - April

Bei konstant 20 - 25°C

in 8 - 15 Tagen.

Sonnig, windgeschützt

Juli - Oktober