Patisson (Kürbis) Golden Marbre

Cucurbita pepo L.
Art.Nr.: 290347
Patisson Golden Marbre

Info: Patisson sind tellerförmige Zucchini auch Ufo oder Scallopini genannt, je nachdem welche Nation der Namensgeber ist. Diese buschige Zucchinipflanze entwickelt hübsche und schmackhafte, gelbe Früchte. Sie sind jung geerntet sehr zart und lassen sich gut füllen. Wer die Ernte der jungen Früchte verpasst, kann diese ausgereift auch als Herbstdekoration nutzen. Ca. 90 Tage Reifezeit. Wuchshöhe ca. 50 - 80 cm.
Pflege: Optimale Keimtemperatur bei konstant 16 - 22°C. Keimdauer ca. 6 - 12 Tage. Samen 2 - 3 cm tief (Dunkelkeimer) pro Topf oder Pflanzstelle 1 - 2 Korn legen. Stetig feucht halten. Ab Ende Mai auspflanzen, zuvor Jungpflanzen abhärten (über 3 - 4 Tage geschützt stellen, nachts in das Haus/Fenster stellen). Patisson benötigen einen sonnigen und sehr nährstoffreichen Standort – optimal ist der reife Kompost und eine nah liegende Wasserstelle/ Regentonne. Pflanzabstand 100 x 100 cm.
Verwendung: Erntereif sind die Früchte bei einer Größe von 6 - 10 cm (etwa mandarinengroß). Sie eignen sich hervorragend zum Braten, Kochen, Konservieren. Gefüllt mit Frischkäse oder ähnlichen sehr lecker!
Gärtnertipp: Der Boden sollte wie bei Gurken nährstoffreich und gut durchlässig sein. Regelmäßige Ernte fördert neuen Fruchtansatz. Zucchini sind wärmeliebend und reagieren auf Temperaturen unter 15 °C, Jungpflanzen ggf. mit Folie schützen. Die Ernte sollte unbedingt vor dem Frost erfolgen.

Vorkultur: April bis Mai in Schalen.

Freiland: ab Ende Mai - Mitte Juni.

6 - 12 Tage

bei 16 - 22°C

Sonnig

Von Juni bis Oktober