Anzucht-Set Stabtomaten

Art.Nr.: 298008
Anzucht-Set Stabtomaten

Info: Ausgewählte Gemüsesamen im Anzucht-Set ermöglichen es Ihnen einfach, schnell und erfolgreich Pflanzen anzuziehen z.B. auf der Fensterbank, im Gewächshaus und ab Ende Mai auch auf Balkon und Terrasse. Das umweltfreundliche Kokossubstrat ist die optimale Keimumgebung für Samen. Mithilfe von Wasser quillt dieses auf und aus einer kleinen gepressten Platte wird ein lockeres Substrat, in dem die Samen optimal keimen und die Pflanzen wachsen können.
Tomate Matina: Die samenfeste Sorte Matina ist eine alte, vielfach bewährte Freilandtomate. Die Sorte zeichnet sich durch einen ca. 1,20 Meter hohen, aufrechten Wuchs aus. Die Früchte sind leuchtend rot, platzfest und prall mit aromatisch, süßlichem Geschmack. Die Blätter der Pflanze zeigen sich nach den Keimblättern eher rund und erinnern an die Blätter von Kartoffelpflanzen. Der Anbau in heimischen Gärten ist vielfach getestet.
Tomate Hellfrucht/Hilmar®: Die Sorte Hellfrucht Selektion Hilmar® ist eine samenfeste, frühreifende, robuste Traditionstomate. Diese überzeugt mit ihrem vitalen Wuchs von ca. 1,50 m und einem hohen Ertrag. Die Früchte werden ca. 100g schwer und sind mehrkammerig, schnittfest und dennoch saftig. Ideal für Salate, zum Pürieren und zum Kochen, meist in geschälter Form, geeignet. Der Anbau kann im Freiland als auch im Gewächshaus erfolgen.
Aussaat: Im Warmen (Gewächshaus/Fensterbank) von Februar-April. Im zeitigen Frühjahr ist ein sonniger Standort wichtig um Lichtmangel zu vermeiden. Die Aussaattiefe beträgt ca. 0,5-1 cm. Die Aussaat konstant warm bzw. feucht halten. Aussaaterde verwenden!
Keimung: Kontinuierlich bei konstant 20-25 °C in 8-15 Tagen.
Ernte: Juli-Oktober.
Tipp: Nach der Keimung der Samen können die Jungpflanzen max. 1 Monat im Anzuchtset verbleiben, dann sollte mit organischen Nährstoffen gedüngt werden oder alternativ in Erde getopft werden. Ab Mai (frostfrei) die Jungpflanzen in das Freiland setzen. Zunächst abhärten – langsam an die Außentemperaturen gewöhnen. Pflanzabstand 60 x 80 cm. Seitentriebe müssen ausgebrochen werden (Ausgeizen). Nach dem Auspflanzen sofort eine Stützhilfe geben.

Im Warmen (Gewächshaus/Fensterbank) von Februar-April

Kontinuierlich bei konstant 20-25 °C in 8-15 Tagen

Juli-Oktober