Anzucht-Set Chili & Jalapeño

Art.Nr.: 298009
Anzucht-Set Chili & Jalapeño

Info: Ausgewählte Gemüsesamen im Anzucht-Set ermöglichen es Ihnen einfach, schnell und erfolgreich Pflanzen anzuziehen z.B. auf der Fensterbank, im Gewächshaus und ab Ende Mai auch auf Balkon und Terrasse. Das umweltfreundliche Kokossubstrat ist die optimale Keimumgebung für Samen. Mithilfe von Wasser quillt dieses auf und aus einer kleinen gepressten Platte wird ein lockeres Substrat, in dem die Samen optimal keimen und die Pflanzen wachsen können.
Paprika De Cayenne: Die Sorte De Cayenne ist eine sehr verbreitete Chilisorte die auch im deutschen Klima relativ unkompliziert im Freiland anzubauen ist. Mit ihrem buschigen Wuchs von ca. 60-80 cm sind sie für den Anbau im Gemüsebeet, im Kübel, auf Balkon und Terrasse sowie im Gewächshaus geeignet. Die Früchte sind schlank und länglich, meistens etwas gedreht. Während der Fruchtreife sind die Chilis erst grün (etwas mildere Schärfe) dann dunkelrot (volle Schärfe).
Paprika Jalapeno M: Jalapeño ist ein aus Mexiko stammender scharfer Paprika. Im Freiland wird die Sorte Jalapeño M bis zu 80-100 cm hoch. Der Ertrag liegt bei ca. 10-15 Früchten pro Pflanze die ca. 6-8 cm groß sind. Die Reifezeit beträgt ca. 70-80 Tage. Während der Fruchtreife sind Jalapeños erst grün (etwas mildere Schärfe) dann dunkelrot (volle Schärfe). Die korkartig aussehenden Streifen sind typisch für diese Sorte und kein Makel. Jalapeños werden gekocht, gebraten oder frisch verzehrt. Zum Trocknen nicht geeignet.
Aussaat: Im Warmen (Gewächshaus/Fensterbank) von Februar-April. Im zeitigen Frühjahr ist ein sonniger Standort wichtig um Lichtmangel zu vermeiden. Die Aussaattiefe beträgt ca. 1 cm. Die Aussaat konstant warm bzw. feucht halten. Aussaaterde verwenden!
Keimung: Kontinuierlich bei konstant 20-25 °C in 18-20 Tagen.
Ernte: Juli-Oktober.
Tipp: Nach der Keimung der Samen können die Jungpflanzen max. 1 Monat im Anzuchtset verbleiben, dann sollte mit organischen Nährstoffen gedüngt werden oder alternativ in Erde getopft werden. Ab Mai (frostfrei) die Jungpflanzen in das Freiland setzen. Zunächst abhärten – langsam an die Außentemperaturen gewöhnen. Pflanzabstand 50 x 50 cm.

Im Warmen (Gewächshaus/Fensterbank) von Februar-April

Kontinuierlich bei konstant 20-25 °C in 18-20 Tagen

Sonnig

Juli-Oktober