Buschbohne Sonesta

Phaseolus vulgaris L. var. nanus
Art.Nr.: 291157

Info: Sonesta hat gelbe ca. 13 cm lange, feine, fadenlose Hülsen. Eine sehr frühe, ertragreiche Wachsbohne mit einem sehr angenehmen Geschmack. Resistent gegen: Gew. Bohnenmosaikvirus, Brennecken, Fettecken.

Pflege: Die Aussaat erfolgt in Reihen von 40 - 50 cm, alle 6 - 8 cm, 1 Korn oder in Horstsaat (alle 40 cm jeweils 5 - 7 Korn). Aussaattiefe ca. 2 - 3 cm (Dunkelkeimer). Bohnen benötigen einen humosen, durchlässigen Gartenboden und windgeschützte, sonnige Lage. Die Samen niemals vollständig austrocknen lassen, stetig feucht halten.

Verwendung: Für Frischverbrauch, Konservierung und Tiefgefrieren bestens geeignet.

Gärtnertipp: In Mischkultur sind Bohnen gute Nachbarn zu Bohnenkraut, Kopfsalat, Rote Rüben, Knoblauch. Während der Blüte und des Fruchtansatzes Bohnen nicht trocken stehen lassen!

Freiland: Mitte Mai - Mitte Juli.

8 - 15 Tage

bei 15 - 25 °C.

Sonnig.

Juli bis Oktober.