Koriander

Coriandrum sativum
Art.Nr.: 293470
Koriander

Info: Einjährig. Blattkoriander hat weiche, mittel- bis dunkelgrüne und aromatische Blätter. Sie sind zum Würzen von chinesischen, arabischen, indischen, japanischen und mexikanischen Gerichten gefragt. Nach der Blatternte folgt die Blüte und Samenbildung auch diese sind zum Würzen von bspw. Backwaren und Likören geeignet. Wuchshöhe ca. 50-80 cm.

Pflege: Gesät wird im Freiland 1-2 cm (Dunkelkeimer) tief. Abstand von Korn zu Korn ca. 15 cm, Reihenabstand 30 cm. Aussaat stetig feucht halten. Ein durchlässiger, dennoch humoser Boden wird bevorzugt.

Verwendung: Die frischen, gefiederten Blätter werden ganz oder geschnitten zum Würzen der asiatischen und arabischen Küche verwandt. Die reifen Samen des Korianders sind in gemahlener Form ein wichtiger Bestandteil im bekannten Gewürzgemisch namens Curry.

Gärtnertipp: Der Geschmack ist sehr kräftig. Genetisch bedingt empfinden einige Menschen (vor allem Europäer) Koriander geschmacklich eher seifig. Die Korianderblüte ist essbar, sieht hübsch aus und wird von Insekten häufig besucht. Korianderblätter lassen sich gut einfrieren.

Bio-Zertifizierung durch Öko-Kontrollstelle DE-ÖKO-034

Freilandaussaat:

Ende April - Juni

15 - 20 Tage

bei 10 - 20°C

Sonnig - halbschattig

Von Juli bis August (Blätter)

Von September bis Oktober

(Samen)