Liebstock Maggikraut

Levisticum officinale
Art.Nr.: 494392

Info:
Mehrjährig. Heil- und Würzkraut mit kräftigem Wuchs. Die als „Maggikraut“ bekannte Pflanze ist stark würzend. Die jungen Blätter werden für Suppen, Soßen und Fleischgerichte, die klein geschnittene Wurzel für Suppen oder Tee verwendet. Sparsam einsetzen.

Pflege:
Aussaat am besten in Schalen, nur leicht andrücken, nicht mit Erde abdecken (Lichtkeimer!), feucht halten. 1 – 2 mal pikieren, im Herbst oder Frühjahr mit 50 x 100 cm Abstand ins Freiland pflanzen. Liebt sonnige bis halbschattige Standorte und alle feuchten, humusreichen, auch lehmige Böden.

Tipp:
Zur Konservierung die Blätter einfrieren, sie eignen sich nicht zum Trocknen, da die Würzkraft verloren geht. Bei Gerichten immer mit kochen.

Februar – März

im Haus

August

ins Freiland

14 – 20 Tage

bei 18 – 22 °C

Mai – November

ab März im 2. Jahr