Zwiebeln Zwiebeln Rossa di Firenze

Allium cepa
Art.Nr.: 480812
Zwiebeln Rossa di Firenze

Info: Frühreifende Rarität aus der toskanischen Küche. Attraktive Lauch- und Speisezwiebel mit rotem Schaft. Die länglichen Zwiebeln schmecken mild und werden meist mit dem Laub verarbeitet. Roh eignen sie sich zum Würzen von Salaten, gegart zu vielen Speisen. Auf kalten Platten ein dekorativer Blickfang.

Pflege: Aussaat 1 cm tief in Reihen mit 25 cm Abstand. Leicht andrücken, mit Erde bedecken und feucht halten. Kräftige Pflanzen auf 5 cm vereinzeln. Liebt sonnige, mäßig feuchte Standorte auf humosen, durchlässigen, leicht erwärmbaren Böden, die gut abtrocknen. Bei längerer Trockenheit wässern.

Gärtnertipp: Gute Partner für Mischkulturen mit Möhren, Salat, Tomaten und Dill. Mit Möhren kombiniert, schützen sie sich gegenseitig vor Möhren- bzw. Zwiebelfliegen.

März – April

bzw. August

ins Freiland

20 – 30 Tage

bei 15 – 18 °C

Juni – August

ab April bei

Überwinterung