Zitronen-/Cherry-Tomate Limetto

Solanum lycopersicum
Art.Nr.: 290359
Zitronen-/Cherry-Tomate

Info: Der Sortenname „Limetto“ verrät bereits, die Früchte dieser ungewöhnlichen Cherrytomate sind limettengrün. An Rispen hängend reifen die limettengrünen Früchte in grünlich gelb ab und sind so naschbereit. Der Geschmack überrascht, die gelblich grünen Früchte sind süß, aromatisch mit leichter Zitronennote. Das Fruchtgewicht beträgt durchschnittlich 20 - 25 g, der Durchmesser der Früchte ca. 2,5 - 3 cm. Die Pflanzen wachsen im Gewächshaus und im Freiland. Sie sind widerstandsfähig gegen Tomatenmosaikvirus, Fusarium- und Verticilium-Welke, Samtflecken und Stemphylium-Blattflecken. Wuchshöhe ca. 1,20 m - 1,50 m.
Pflege: Ausgesät wird im Warmen (Fensterbank), ca. 0,5 - 1 cm tief. Wenn die Jungpflanzen 4 Blätter haben in Töpfe pikieren. Die Aussaat konstant warm und feucht halten. Aussaaterde verwenden! Ab Mitte Mai (frostfrei) ins Freiland pflanzen, vorher Jungpflanzen an die Außentemperaturen gewöhnen. Pflanzabstand 60 x 80 cm. Seitentriebe müssen ausgebrochen werden (Ausgeizen). Regelmäßig gießen und düngen. Nach dem Auspflanzen sofort eine Stützhilfe geben.
Verwendung: Die Cherry-Tomate eignet sich hervorragend zu einem gemischten Salat und passt gut als Häppchen zu Mozzarella. Mit dem Anbau der Sorten Tombolino, Black Cherry und Ildi haben sie einen bunten Tomatensalat der das Herz von Groß und Klein erfreut.
Gärtnertipp: Zur Vermeidung von Krankheitsübertragung Tomaten nicht neben Kartoffeln pflanzen. Als Gießhilfe ist ein im Boden eingelassener Tontopf, neben der Tomatenpflanze, vorteilhaft.

Vorkultur: Februar - April

Bei konstant 20 - 25°C

in 8 - 15 Tagen

Sonnig, windgeschützt

Juli - Oktober