Schnecken Schreck

Formelmischung
Art.Nr.: 292969

Info: Schnecken sind jeder Gemüsegärtnerin/-er ein Graus. Leider schmeckt den Schnecken das angebaute Gemüse ebenso gut wie uns Menschen. Unsere blühende Mischung besteht aus Pflanzen die Schnecken nicht mögen. Säen Sie mit dieser Mischung einen Schutzwall um die Gemüsejungpflanzen. Einjährig. Wuchshöhe: 40 - 70 cm.

Pflege: Reihenabstand 30 - 50 cm, Aussaatbeet durch hacken, harken verbreiten und 1 - 1,5 cm tiefe Rillen ziehen. Saatband auslegen und die Enden des Bandes mit Erde beschweren. Oene Rillen wässern Saatband hinein, Rille schließen und nochmals wässern. Aussaat stetig feucht halten.

Verwendung: Schnecken Schreck soll helfen die Plagegeister fern zu halten und setzt dabei schöne Farbakzente im Garten.

Gärtnertipp: Bis der Schecken Schreck seinen Zweck erfüllt, bedarf es etwas Zeit. In der Aufwachsphase der Schnecken Schreck Mischung schützen Sie Ihre Gemüsejungpflanzen herkömmlich, beispielsweise mit Schneckenzäunen, Steinmehl oder Häcksel.

April bis Juni.

Keimt bei 15 - 20 °C

in 10 - 20 Tagen.

Sonnig, durchlässiger

und nahrhafter Boden.

Juni bis September.