Einlegegurken Bidretta

Cucumis sativus
Art.Nr.: 412352
Einlegegurke Bidretta

Info: Mittelfrühe F1-Hybride, vorwiegend weiblich blühende Sorte fürs Freiland mit kurzen, feingenarbten, dunkelgrünen Früchten. Hohe Erträge auch bei ungünstigem Wetter. Für den Frischverzehr und zur Konservierung geeignet.

Pflege: Aussaat 2 – 3 cm tief im Abstand von 30 cm, 2 – 3 Samen, Reihenabstand 1 m. Saat andrücken, bedecken und feucht halten. Von Mitte Mai - Juni mit einem Abstand von 30 cm vereinzeln. Lieben warmen, sonnigen, windgeschützten Standort und lockeren, humosen, gut gedüngten Boden. Keine Temperaturen unter 10 °C.

Gärtnertipp: Im Haus lassen sich Gurken ab April in Töpfen leicht vorziehen, Kompost als „Bodenheizung“ verwenden. Ständiges Pflücken erhöht die Erntemenge.

Resistent gegen Krätze!

F1-Hybride

Mitte Mai – Juni

ins Freiland

6 – 14 Tage

bei 15 – 25 °C

Juli – September