Buschbohnen Quincy

Phaseolus vulgaris
Art.Nr.: 403674
Buschbohnen Quincy

Info: „Quincy“ ist eine sehr frühe Sorte mit uniformen, 11 - 12 cm langen, runden, fleischigen, dunkelgrünen Hülsen. Resistenzen gegen Fett-/Brennflecken und Bohnenmosaikvirus. Gut zum Einfrieren geeignet.

Pflege: Aussaat etwa 3 cm tief, Samen andrücken und mit Erde bedecken. Reihensaat mit 40 cm Abstand, Kornabstand 6 – 8 cm, oder als Horstsaat im Abstand von 30 cm 5 – 7 Korn pro Pflanzstelle. Staunässe und niedrige Temperaturen vermeiden. Säen Sie die Bohnen in humosen, durchlässigen Gartenboden an einen warmen, windgeschützten, sonnigen bis halbschattigen Platz mit gleichmäßiger Feuchtigkeit. Bei Bedarf vereinzeln.

Tipp: Für die Mischkultur mit Buschbohnen eignet sich das Bohnenkraut ausgezeichnet. Dem duftenden Bohnenkraut wird nachgesagt Schadinsekten fern zu halten. Darüber hinaus sieht eine Bohnenkrautpflanzung um das Buschbohnenbeet apart aus vergleichsweise wie Buchsbaum und die Ernte von Gewürz und Bohnen ist vereinfacht. Bohnen vor dem Verzehr immer kochen!

Mai – Mitte Juli

ins Freiland

8 – 15 Tage

bei 15 – 25 °C

Juli – Oktober

entsprechend der

Aussaatzeit