Buschbohne Joie

Phaseolus vulgaris L. var. Nanus
Art.Nr.: 291121

Info: Die Hülsen sind besonders fein und von glänzender, dunkelgrüner Farbe. Sie werden ca. 9 - 11 cm lang mit einem Durchmesser von 6 - 8 mm von besonderer Spitzenqualität. ‚Joie’ ist eine mittelfrühe Sorte mit hohen stabilen Erträgen, aufgrund der Resistenz gegen Brennecken, Fettecken und Bohnenmosaikvirus. Die Ernte dieser Bohne fällt leicht, da die Hülsen sich im oberen Teil der Pflanze konzentrieren. Sie werden ca. 9 - 11 cm lang. Die Wuchshöhe der Panze beträgt ca. 45 - 50 cm.

Pflege: Die Aussaat erfolgt in Reihen von 40 - 50 cm, alle 6 - 8 cm, 1 Korn oder in Horstsaat (alle 40 cm jeweils 5 - 7 Korn). Aussaattiefe ca. 2 - 3 cm (Dunkelkeimer). Bohnen benötigen einen humosen, durchlässigen Gartenboden und windgeschützte, sonnige Lage. Die Samen niemals vollständig austrocknen lassen, stetig feucht halten.

Verwendung: Sie können gut zu Gemüse, Salaten und Suppen verarbeitet werden, aber auch zum Einfrieren, Einkochen und Einlegen sind sie bestens geeignet.

Gärtnertipp: Anhäufeln bei 10 cm Pflanzenhöhe und Horstsaat verbessern die Standfestigkeit. Nur gekocht verzehren.

Freiland: Mitte Mai - Mitte Juli.

8 - 15 Tage

bei 15 - 25 °C.

Sonnig.

Von Juli bis Oktober.