Fingerlings-Pflanzkartoffeln Bamberger Hörnchen

Art.Nr.: 84001
Fingerlings-Pflanzkartoffeln Bamberger Hörnchen

Die „Bamberger Hörnchen“ sind ein echtes Original! Sie stammen aus dem Raum Bamberg und sind dort seit dem Jahr 1870 bekannt. Die gelb-rosa Schale und die fingerdicken Knollen sind sehr schmackhaft. Jede Pflanze trägt reichlich Knollen, die zu Brat- und Pellkartoffeln verarbeitet ein echter Genuss sind.

Pflanzanweisung: Aussaattiefe 10 - 15 cm, Pflanzkartoffeln mit Erde bedecken.

Pflege: Während des gesamten Anbaus frostfrei halten! Nach der Keimung im Freiland kann bei einer Wuchshöhe der Kartoffelpflanzen von 10 cm, nach Belieben auf ca. 20 cm angehäufelt werden – Dammanbau. Optional können die Pflanzkartoffeln bspw. in Kisten mit feuchtem Sand in warmen, hellen Räumen vorgekeimt werden, bevor diese ins Freiland ausgelegt werden.

Tipp: Verwenden Sie ausschließlich als Pflanzkartoffeln deklarierte Knollen. Diese sind seitens des Gesetzgebers als solche zertifiziert – zertifiziertes Pflanzgut. Pflanzen Sie Kartoffeln jedes Jahr an einen anderen Standort um Krankheiten zu vermeiden. Tomaten, Paprika u.a. sollten nicht in der Nähe von Kartoffeln stehen.

März-Mai (unbedingt frostfrei!)

Bodentemperatur

mind. 7 °C

45 x 65 cm

Sonnig

VII-X