Buschbohne

Phaseolus vulgaris L. var. nanus
Art.Nr.: 293415
Buschbohne - feine Butterbohne

Info: Diese Buschbohne ist eine sogenannte Butter- oder Wachsbohne. Eine feine, gelbe Bohne mit einer Hülsenlänge von ca. 12-14 cm und einem Durchmesser von ca. 6,5-8 mm. Widerstandsfähig gegenüber Brennflecken (A) und Fettflecken (Ps), sowie gewöhnliches Bohnenmosaikvirus (V1). Wuchshöhe ca. 50 cm.

Pflege: Ab Mitte Mai (frostfrei) aussäen. Bei Reihensaat alle 8-10 cm ein Korn ca. 2-3 cm tief (Dunkelkeimer) auslegen. Alternativ bei Horstsaat alle 30 cm 3-4 Korn an einer Stelle auslegen.Reihe vor Aussaat gründlich wässern. Während der Aussaat stetig feucht halten. Gemüsebeet vor Aussaat von Unkraut befreien und tiefgründig lockern. Standort jedes Jahr wechseln.

Verwendung: Zur Konservierung, als auch zum Einfrieren geeignet. Bohnenkraut als auch Knoblauch unterstreichen den Bohnengeschmack.

Gärtnertipp: Die Samen 24 Std. vor Aussaat vorzuquellen ist vorteilhaft. Eine Vorkultur in Töpfen ab Ende April ist eine sichere Variante zur Jungpflanzenzucht schützt vor jeglichen Schädlingen Vogelfraß, Schnecken, Bohnenfliege. Die Hülsen immer gekocht (nie roh) verzehren. Folgesaaten bis Mitte Juli möglich, so wird der Erntezeitraum bis zum Frost verlängert.

Bio-Zertifizierung durch Öko-Kontrollstelle DE-ÖKO-034

Freiland:

Mitte Mai - M Juli

Bei 15 - 25 °C

Bodentemperatur in

8 - 15 Tagen

Sonnig

Ende Juli bis Oktober

(frostfrei)