Wurzelpetersilie Halblange

Petroselinum crispum
Art.Nr.: 456420

Info:
Diese Wurzeln sind sehr geschmacksintensiv und ideal zum Kochen von Fleisch- und Gemüsebrühe. Als Gemüse zusammen mit Möhren, Porree, Sellerie und Pastinaken zubereitet, sehr delikat. Das Kraut wird wie Schnittpetersilie verwendet. Zum Einfrieren geeignet.

Pflege:
Die Aussaat erfolgt ab März ins Freiland mit 0,5 cm Tiefe und einem Reihenabstand von 25 cm. Später sollten Sie diese auf einen Pflanzabstand von 8 cm vereinzeln. Der Boden darf nicht mit frischem Stalldung versorgt sein. Er sollte jedoch gut durchlässig, feucht und humusreich sein.

Tipp:
Die Wurzeln sind leicht einzulagern. Ausgraben, in Kisten mit Sand legen und in einen kühlen, trockenen Kellerraum stellen. Oder einfach einfrieren.

März – April

15 – 35 Tage

bei 6 – 16 °C

Bodentemperatur

Oktober – Februar