Salbei

Salvia officinalis
Art.Nr.: 495302

Info:
Mehrjähriger, stark verzweigter Halbstrauch mit samtig behaarten Blättern und aromatischem, leicht bitterem Geschmack. Auch als Zierpflanze attraktiv, Höhe 30 – 60 cm. Die Blätter werden, frisch oder getrocknet, zum Würzen von Suppen, Fleisch, Bohnen, und Gemüsegerichten verwendet, getrocknete Blätter für Tee.

Pflege:
Aussaat leicht andrücken, nur dünn mit Erde abdecken (Licht kann die Keimung fördern) und feucht halten. Bei Bedarf pikieren und kräftige Keimlinge ab Ende Mai mit 30 x 40 cm Abstand auspflanzen bzw. vereinzeln. Liebt sonnig-warme Lagen und durchlässige, humose, eher lehmig-kalkhaltige Böden.

Tipp:
Getrocknete Salbeiblätter sind aromatischer als frische. Bei starkem Frost Winterschutz empfohlen. Im 2. Standjahr erscheinen Blüten, sie sind eine Delikatesse!

März – April

im Haus (Vorkultur)

ab Mai – Juni

ins Freiland

7 – 14 Tage

ab 15 °C

Juli – Frost