Prunkbohnen Prunkbohnen (Feuerbohnen) Weiße Riesen

Phaseolus coccineus
Art.Nr.: 404602
Prunkbohnen (Feuerbohnen) Weiße Riesen

Info: Weißblühende, ertragreiche, schnellrankende Sorte mit flachen, fleischigen, 30 cm langen Hülsen. Bei rechtzeitiger Ernte der noch zarten Hülsen unübertroffen aromatischer Bohnengeschmack. Bestens geeignet als Schnittbohne zum Frischverzehr, aber auch die Samen können gekocht werden. Da die Hülsen das schädliche Pflanzeneiweiß Phasin enthalten, nie roh verzehren. Erst durch Erhitzen werden sie bekömmlich. Prunkbohnen sind auch als Schlingpflanze mit Zierwert beliebt, zum Beranken von Spalieren, Lauben, Balkonen und Zäunen (Blüte ab Juli).

Pflege: Aussaat ringförmig um eine Stange mit 5 – 8 Korn, etwa 3 cm tief. Samen andrücken und mit Erde bedecken. Stangenabstand 60 x 100 cm. Bei Bedarf vereinzeln. Bei einer Pflanzenhöhe von 15 cm etwas anhäufeln und ggf. Zur Rankhilfe führen. Prunkbohnen lieben humosen, frischen Gartenboden, einen sonnigen Standort und kühl-feuchtes Klima, daher für rauhe Lagen geeignet. Staunässe und niedrige Temperaturen vermeiden. Rechtzeitiges Pflücken erhöht die Ernte.

Gärtnertipp:Bei hohen Temperaturen blühen sie, setzen aber keine Hülsen an, daher bei Hitze und Trockheit wässern.

Mai – Mitte Juni

ins Freiland

8 – 10 Tage

Bei 12 – 15 °C

Juli – September

entsprechend der Aussaatzeit