Petersilie Mooskrause 2

Petroselinum crispum
Art.Nr.: 292980

Info: Zweijähriges Gewürzkraut. Petersilie ist vielseitig einsetzbar, da die frischen Blätter frisch gezupft, gemahlen oder tiefgefroren verwendet werden können. Außerdem ist Petersilie sehr gesund, weil es wichtige (für menschliche Ernährung) Vitamine und Mineralstoffe enthält. Verwendet werden die frischen Blätter in Salaten, Saucen und Suppen etc.

Pflege: Petersilie liebt einen feuchten, halbschattigen humosen und nahrhaften Standort. Bei nicht zu kurzem Schnitt kann mehrfach geerntet werden. Saatscheiben in Töpfe (mind. 9 cm) auslegen und stetig feucht halten.

Verwendung: Diese Sorte ist sehr aromatisch und schmeckt am besten frisch zu Kartoffeln, Gemüse, Salaten, Suppen und Saucen. Petersilie kann auch getrocknet werden, verliert dabei aber an Aroma.

Gärtnertipp: Im dritten Jahr muß die Petersilienkultur erneuert werden. Achten sie bei Freilandaussaaten darauf, dass Petersilie nicht wieder auf den gleichen Standort gesät wird. In den Saatscheiben sind die Samenkörner bereits auf einen Endabstand gebracht, es entfällt das Vereinzeln und Umpflanzen. Einfach die Scheiben auslegen, gießen und wachsen lassen.

Ganzjährig

auf der Fensterbank.

Freiland ab Mai.

Bei mind. 10 - 20 °C

Bodentemperatur

in ca. 15 - 25 Tagen.

Sonnig bis halbschattig.

Nährstoffreiche Blumenerde.

Ca. 3 bis 4 Monate nach

Auslegen der Saatscheibe.