Mittagsgold Daybreak Redstripe

Gazania rigens
Art.Nr.: 291883

Info: Einjährig. Hervorragende Gartenpflanze mit großen Blüten, die den ganzen Sommer in einzigartigen Farbenspiel blüht. Mittagsgold sind kompakte, kurzstielige Pflanzen. Wuchshöhe ca. 25 - 30 cm.

Pflege: Die Vorkultur erfolgt im Warmen (Gewächshaus/ Fensterbank), gesät wird flach in Töpfen/Schalen. Wenn die Jungpflanzen 2 echte Blattpaare haben, werden diese in Töpfe gesetzt (pikiert). Ab Mitte Mai (frostfrei) können die Pflanzen ins Freiland, vorher an die Außentemperaturen gewöhnen (abhärten). Ab Mitte Mai kann direkt im Freiland gesät werden, in Töpfe/ Schalen. Temperaturen und Feuchtigkeit konstant halten. Aussaaterde verwenden! Pflanzabstand 30 x 30 cm.

Verwendung: Geeignet für die Pflanzung in Beeten, Rabatten im Steingarten oder in Balkonkästen.

Gärtnertipp: Je mehr Sonne Mittagsgold erhält, desto reicher blüht sie. Außerdem ist sie dankbar für regelmäßige Düngergaben. Mittagsgold lässt sich sehr gut mit anderen „Sonnenanbetern“ wie Portulakröschen oder Mittagsblumen kombinieren. Kurze Trockenperioden werden toleriert. Staunässe vermeiden!

F1-Hybride

Vorkultur: Febr. - April.

Freiland: Mai - Juni.

Nach 10 - 20 Tagen

bei 18 - 22 °C.

Ab Mitte Mai ins Freiland an einen

sonnigen Standort verpflanzen.

Ab Juni

bis zum Frost.