Kalifornischer Goldmohn Halbgefüllte Mischung

Eschscholzia californica
Art.Nr.: 511052

Info:
Einjährig. Sommerblume mit halbgefüllten, weithin leuchtenden Blüten in gelben bis orange Tönen, die sich nur bei voller Sonne öffnen. Die trockenheitsverträglichen Pflanzen eignen sich als Bodendecker, für Einfassungen, Beete, Steingärten und Balkone. Wuchshöhe ca. 30 cm.

Pflege:
Aussaat von März – April im Warmen, ab Mitte Mai im Freiland ca. 0,5 cm tief in Reihen mit 30 cm Abstand mit Erde bedecken, leicht andrücken und feucht halten. Im Mai – Juni auf 15 cm Abstand vereinzeln. Liebt warme Standorte in voller Sonne und nährstoffarmen, durchlässigen Boden. Wird von Schnecken weitgehend gemieden.

Tipp:
Ein Verpflanzen wird wegen der langen Pfahlwurzel schlecht vertragen. Der perfekte Lückenfüller, da Goldmohn schnell wächst und blüht.

April – Mai

ins Freiland

8 – 14 Tage

bei 14 – 18 °C

Juni – September