Fruchtgummiblume Goldköpfchen

Cephalaphora aromatica
Art.Nr.: 291677

Info: Einjährig. Eine attraktive, aus Chile stammende Duftpflanze, die aufgrund ihres ungewöhnlichen Erscheinungsbildes die Blicke auf sich zieht. Die gelben kugelrunden Blüten und auch die Blätter duften angenehm fruchtig. Der Geruch erinnert stark an Gummibärchen. Die Pflanze hat einen buschigen Aufbau, ihre Blüten erscheinen vielfältig wie kleine Trommelstöcke. Wuchshöhe: ca. 30 - 45 cm.

Pflege: Samen flach aussäen, Saattiefe 0,5 cm, leicht andrücken. Aussaaterde verwenden. Stetig feucht halten. Staunässe vermeiden. Jungpflanzen bei einer Wuchshöhe von 8 cm in Töpfe pflanzen oder direkt an Ort und Stelle, wenn keine Fröste zu erwarten sind. Pflanzenabstand: 20 x 30 cm.

Verwendung: Die Fruchtgummiblume ist Nektarpflanze für Schmetterlinge, Bienen und Hummeln. Duftpflanzen können für Duftsträuße, Dufthecken, Duftgärten Verwendung finden.

Gärtnertipp: Vor dem Auspflanzen der Jungpflanzen ins Freiland, sollten sich diese akklimatisieren.

Februar - April im Warmen.

Ende Mai-Juni im Freiland

Ca. 21 - 30 Tage

bei 15 - 21 °C.

Sonnig. Lockerer, humoser,

durchlässiger Boden.

Ab Juni bis Oktober.