Einlegegurken Restina

Cucumis sativus
Art.Nr.: 413452
Einlegegurken Restina

Info: Diese Sorte bringt einen sicheren und hohen Ertrag auch in rauen Lagen. Sie ist die robusteste und früheste Freilandgurke. Sie eignet sich hervorragend als Pfeffer- oder Gewürzgurke.

Pflege: Aussaat 2 – 3 cm tief im Abstand von 30 cm, 2 – 3 Samen, Reihenabstand 1 m. Saat andrücken, bedecken und feucht halten. Von Mitte Mai - Juni mit einem Abstand von 30 cm vereinzeln. Lieben warmen, sonnigen, windgeschützten Standort und lockeren, humosen, gut gedüngten Boden. Keine Temperaturen unter 10 °C.

Gärtnertipp: Im Haus lassen sich Gurken ab April in Töpfen leicht vorziehen, Kompost als „Bodenheizung“ verwenden. Stellen Sie eine Kletterhilfe auf, das erleichtert die Ernte und macht die Gurken für kriechende Schädlinge unerreichbar.

Vorkultur: Februar – April

Freiland: Ab Mitte Mai

6 – 15 Tage

bei 15 – 25 °C

Juli – September