Dill Gewöhnlicher

Anethum graveolens
Art.Nr.: 492852

Info:
Einjähriges Küchenkraut mit fein gefiederten Blättern, die angenehm würzig-aromatisch schmecken. Wird bis 100 cm hoch und bringt hohen Ertrag. Samen und Blüten werden zum Einlegen von Gurken verwendet. Die klein gehackten Blätter würzen Essig, Gurkensalat, Dillsoßen und Kräuterbutter. Zum Einfrieren und Trocknen geeignet.

Pflege:
Keimtemperatur nicht unter 15 °C. Aussaat in Reihen mit 20 cm Abstand, nur leicht andrücken, nicht oder dünn mit Erde abdecken (Lichtkeimer!) und feucht halten. Kräftige Pflanzen von Juni – August auf 5 – 10 cm Abstand vereinzeln. Liebt sonnige bis halbschattige Lagen auf allen durchlässigen Gartenböden ohne Staunässe.

Tipp:
Blätter zur Blüte ernten, dann ist der höchste Gehalt an aromabildenden ätherischen Ölen erreicht.

Mai – Juli

ins Freiland

10 – 30 Tage

bei 15 – 20 °C

Juni – Oktober