Cherry-Tomate Black Cherry

Lycopersicum esculentum
Art.Nr.: 290434

Info: „Black Cherry“ ist eine samenfeste Kirschtomate, die ausgereift violett-rote fast schwarz erscheinende Früchte entwickelt. Sie ist süß und sehr aromatisch, platzfest, früh tragend und bildet sehr ertragreiche lange Rispen. Die Früchte (ca.15 - 25 g) sitzen bis zu 12 Stück an einer Rispe und reifen nacheinander ab. „Black Cherry“ benötigt einen Pflanzstab.

Pflege: Ausgesät wird im Warmen (Gewächshaus/ Fensterbank), ca. 0,5 - 1 cm tief. Wenn die Jungpflanzen 4 Blätter haben in Töpfe pikieren. Die Aussaat konstant warm bzw. feucht halten. Aussaaterde verwenden! Ab Mitte Mai (frostfrei) ins Freiland pflanzen, vorher Jungpflanzen an die Außentemperaturen gewöhnen. Pflanzabstand 60 x 80 cm. Seitentriebe müssen ausgebrochen werden (Ausgeizen). Regelmäßig gießen und düngen. Nach dem Auspflanzen sofort eine Stützhilfe geben.

Verwendung: Die zuckersüßen dunklen Früchte sind ein Genuss für den Hobbygärtner, universell einsetzbar, z. B. in Salaten, zum Garnieren oder zum Naschen.

Gärtnertipp: Zur Vermeidung von Krankheitsübertragung Tomaten nicht neben Kartoffeln pflanzen. Einen Tontopf neben jeder Tomatenpflanze in den Boden einlassen, das ist für das Gießen vorteilhaft.

Gewächshaus geeignet

Vorkultur:

Februar - April.

Bei konstant 20 - 25°C

in 8 - 15 Tagen.

Sonnig, windgeschützt.

Juli - Oktober.