Blattzichorien Futterzwecke

Cichorium intybus
Art.Nr.: 201202
Blattzichorien

Info: Starkwüchsige Futterpflanze mit hohem Blattertrag, die von Kleintieren sehr gerne gefressen wird. Sowohl die Blätter, als auch die Wurzeln sind ein wertvolles Tierfutter. Durch Intybin bekömmlich und verdauungsfördernd.

Pflege: Aussaat 0,5 – 1 cm tief in Reihen mit 30 cm Abstand. Leicht andrücken, mit Erde bedecken und feucht halten. Kräftige Pflanzen im Mai/Juni auf 5 cm vereinzeln. Liebt sonnige Standorte auf allen humosen, tiefgründig lockeren Gartenböden.

Gärtnertipp: Die Blatternte kann durch mehrmaligen Schnitt erfolgen, die Wurzelernte ab September. Die Wurzeln können auch getrieben werden.

April – Mai

ins Freiland

12 – 25 Tage

bei 10 – 20 °C

Mai – Oktober