Bartnelke Bodestolz Mischung

Dianthus barbartus
Art.Nr.: 291908

Info: Einjährig. Erstmals gelang mit „Bodestolz“ eine Züchtung, die so schnellwüchsig ist, dass die Blüten schon im Anzuchtjahr erscheinen. Außerdem blüht sie bis Oktober und ist damit ein Dauerblüher. Die ungefüllten Blüten stehen auf kräftigen, festen Stielen und sind zum Schnitt bestens geeignet. Mit „Bodestolz“ kann die Sommeraussaat mit verlustreicher Überwinterung entfallen. Wuchshöhe: ca. 60 cm.

Pflege: Die Vorkultur erfolgt im Warmen (Gewächshaus/ Fensterbank), gesät wird ca. 1 cm tief in Schalen/Töpfen. Ab Mitte Mai kann direkt in das Freiland gesät werden. Temperaturen und Feuchtigkeit konstant halten. Aussaaterde verwenden. Geben Sie den Pflanzen einen sonnigen Platz und humosen, nährstoffreichen Gartenboden. Pflanzabstand ca. 30 x 30 cm.

Verwendung: Bartnelken sind sehr beliebt und typisch für den Frühsommer in Bauerngärten und auf Staudenbeeten. Sie lassen sich gut für Sträuße schneiden und verfügen über einen angenehmen Duft. Ihr Nektar lockt zahlreiche Schmetterlingsarten an. Diese Sorte kann wie andere Dauerblüher auf Rabatten oder vor Hecken gepflanzt werden.

Gärtnertipp: „Ernten“ Sie viele Blüten und schneiden Sie Abgeblühtes sofort aus, dann blühen die Pflanzen immer wieder nach und bringen Blüten bis zum Oktober.

F1-Hybride

Vorkultur: Februar - April

Freiland: Mitte Mai

7 - 14 Tage

bei ca. 15 °C.

Sonnig.

Ab Juni bis Oktober.