Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Ausgeizen
Beschreibungen des Begriffes:

Das Entfernen der jungen Triebe

Tomatenpflanzen neigen dazu, sehr viele Triebe zu entwickeln. Die Pflanze steckt ihre Kraft in die Entwicklung aller Triebe. Es werden zwar sehr viele Früchte gebildet, diese sind aber alle nur sehr klein und reifen teilweise gar nicht aus. Nach dem Ausgeizen, kann die Tomatenpflanze all ihre Kraft in die Entwicklung des Haupttriebes stecken. Die Früchte, die daran heranreifen, sind groß und reifen aus.

Typ des Begriff: definition
Sprache des Begriffs (2 Zeichen ISO Code): de

Zurück zur Liste